Suzuki Grand Vitara SQ416/SQ420/420WD

Ab 1998 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Susuki Grande Witara
+ die Allgemeinen Informationen
+ die technische Wartung und das Schmieren
+ das Heizgerät, die Lüftung und die Klimaanlage
+ die Lenkung
+ die Aufhängung
+ die Räder und die Reifen
+ Vorder priwodnoj die Welle/Lager der Welle. Das fette Netz
+ Kardannyje die Wellen
+ das Bremssystem
+ die Motoren
+ das Brennstoffsystem
+ die Zündanlage
+ das System des Starts
+ Das System der Ausgabe
- Die Getrieben
   + die Mechanische Getriebe (der Typ 1)
   + die Mechanische Getriebe (der Typ 2)
   - Die automatische Getriebe (4 A/T)
      - Die allgemeine Beschreibung
         Die Funktionen der Kupplung/Bremse
         Die Tabelle der Funktionen der Komponenten
         - Das elektronische System der Umschaltung der Sendungen
            Die ununterbrochene Funktion
            Der Mechanismus der Umschaltung
            Die Arbeit der Solenoide der Umschaltung und der Solenoide TCC
            Das Diagramm der automatischen Umschaltung
      + die Diagnostik der automatischen Getriebe
      + die Vorsichtsmaßnahmen bei der Diagnostik der Defekte
      + die Visuale Besichtigung
      + die Bedienung außer der Werkstatt
      + das System der Blockierung der Bremsen
      + die Prüfung des Systems
+ die Kupplung
+ die Sendung
+ die Vorder- und hinteren Differentiale
+ die Fenster, der Spiegel, die Schlösser und die Sicherheitsmaßnahmen. Immobilajser
+ die elektrische Ausrüstung
8637744c



Das elektronische System der Umschaltung der Sendungen

Die Umschaltung der Sendung in der Lage “D” oder “2” und die Arbeit der Kupplung des Hydrotransformators werden vom Modul der Transmission (dem Motor) kontrolliert.

Die Motoren G16/J20

1 — die elektronische Steuereinheit
2 — der Sensor der Geschwindigkeit des Autos
3 — der Sensor der Lage raspredwala
4 — der Sensor der Lage der Drossel
5 — der Sensor der elektronischen Getriebe
6 — der Sensor der Eingangsgeschwindigkeit der automatischen Getriebe
7 — der Sensor der Eingangsgeschwindigkeit der automatischen Getriebe
8 — der Schalter der Lage der Transmission
9 — das Solenoid der Umschaltung
10 — das Solenoid der Umschaltung-in
11 — das Solenoid TSS
12 — das Verbindungsstück der Sendung der Daten
13 — das Modul "des Tempomats"

14 — die Lampe "Ernährung"
15 — die Lampe "ist die Erhöhende Sendung» ausgeschaltet
16 — K/L der Defekte
17 — der Schalter der Unterbrechung der erhöhenden Sendung
18 — der Schalter der Umschaltung einer Ernährung/Norm
19 — der untere Schalter des vollen Antriebes
20 — das Hauptrelais
21 — der Schalter der Zündung
22 — die Batterie
23 — das Terminal der elektronischen Steuereinheit (die Art seitens der Anschlussleitungen)
Die Farbenbezeichnungen der Leitungen