canada drug

Suzuki Grand Vitara SQ416/SQ420/420WD

Ab 1998 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Susuki Grande Witara
- Die allgemeinen Informationen
   + die Vorsichtsmaßnahmen
   Die Hauptvorsichtsmaßnahmen
   Die Vorsichtsmaßnahmen bei der Arbeit mit dem Katalysator
   Die Vorsichtsmaßnahmen bei der Bedienung der elektrischen Ketten
   - Die Prozedur der Prüfung der elektrischen Ketten
      Die Prüfung der Kette auf rasomknutost
      Die Prüfung auf den Kurzschluss (der Schluss auf die Masse)
   Die unterbrochene oder schwache Vereinigung
   Die Vorsichtsmaßnahmen bei der Anlage der Mittel des Mobilfunkes
   + die Identifizierungsinformationen
   Die benachrichtigenden, warnenden und informativen Etikette
   Die Stellen des Aufstiegs des Autos
   Die Liste der Kürzungen, die in der gegebenen Führung verwendet werden
   + die Metrischen Informationen
   Die Standardmomente der Züge
+ die technische Wartung und das Schmieren
+ das Heizgerät, die Lüftung und die Klimaanlage
+ die Lenkung
+ die Aufhängung
+ die Räder und die Reifen
+ Vorder priwodnoj die Welle/Lager der Welle. Das fette Netz
+ Kardannyje die Wellen
+ das Bremssystem
+ die Motoren
+ das Brennstoffsystem
+ die Zündanlage
+ das System des Starts
+ das System der Ausgabe
+ die Getrieben
+ die Kupplung
+ die Sendung
+ die Vorder- und hinteren Differentiale
+ die Fenster, der Spiegel, die Schlösser und die Sicherheitsmaßnahmen. Immobilajser
+ die elektrische Ausrüstung
8637744c hydraruzxpnew4af onion



Die Prüfung der Kette auf rasomknutost

Die möglichen Gründe rasomknutosti die Ketten die Folgenden:

Ziemlich oft sollen sie der Grund — in konnektore oder die Kontakte, ausführlich geprüft sein.

  • Die undichte Vereinigung in konnektore
  • Der schwache Kontakt auf der Klemme (wegen des Schmutzes, der Korrosion oder des Rostes, das Treffen der nebensächlichen Objekte)
  • Der Abhang im Geflecht der Leitungen

Bei der Prüfung, der Ketten einschließlich die elektronischen Steuereinheiten, solche ist es wie ECM, TCM, ABS, wichtig, die sorgfältige Prüfung, seit den Punkten durchzuführen, die es leichter ist, zu prüfen.

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Schalten Sie die Masse vom Akkumulator aus.
  2. Prüfen Sie jeden konnektor auf beiden Enden der testbaren Kette auf die Abschwächung der Vereinigung. Auch prüfen Sie den Zustand der Fixierung konnektorow, ausgestattet vom Riegel.
1 — die Prüfung auf das Vorhandensein der schwachen Vereinigungen
2 — der Sensor
3 — ECM
  1. Den erfassten Prüfungskontakt verwendend, prüfen Sie beider Kontaktes der testbaren Kette auf das Anpressen der Kontakte der erfassenden Klemme. Prüfen Sie optisch jede Klemme auf die Abschwächung der Kontakte (möglich herbeigerufen von der Verschmutzung, der Korrosion, dem Rost, dem Treffen der nebensächlichen Objekte usw.) Ebenso prüfen Sie, damit die Kontakte in konnektore dicht zugeklinkt waren.
1 — die Prüfung der Anstrengung in den Kontakten mittels ihrer Vereinigung und der Absonderung
  1. Mit Hilfe der Prozeduren der konsequenten Prüfung oder der Prüfung der elektrischen Anstrengung, beschrieben auf der nächsten Seite, prüfen Sie die elektrische Leitungsanlage auf den Abhang und die schwache Vereinigung der Klemmen. Decken Sie die genaue Lage der Anomalie auf, wenn sie existiert.
1 — geschwächt obschatije
2 — der Bruch
3 — die feine Leitung

Die konsequente Prüfung

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Messen Sie den Widerstand zwischen den Kontakten konnektora auf beiden Enden der testbaren Kette (zwischen А-1 und С-1 auf der Zeichnung). Wenn die Unzertrennlichkeit (die Unendlichkeit oder die Überschreitung des Limits nicht bestimmt war), so bedeutet es dass die Kette zwischen den Klemmen A-1 und ist С-1 abgestellt.
  1. Schalten Sie konnektor aus, aufgenommen in die Kette (konnektor - In auf der Zeichnung) und messen Sie den Widerstand zwischen den Klemmen A-1 und В-1. Wenn die Unzertrennlichkeit nicht bestimmt war, so bedeutet es dass die Kette zwischen den Klemmen W-1 und ist С-1 abgestellt oder es existiert die Anomalie in konnektore – W

Die Prüfung der Anstrengung

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Wenn in die testbare Kette eine Ernährung gereicht wird, kann die Prüfung der Anstrengung für die Prüfung der Kette verwendet werden.
  2. Mit allen verbunden konnektorami und der Anstrengung, die in die testbare Kette gereicht ist, messen Sie die Anstrengung zwischen jeder Klemme und der Erdung.
  3. Wenn die Abmessungen durchgeführt wurden, und waren die Ergebnisse wie auf der Liste unten, so bedeutet es dass die Kette zwischen den Klemmen W-1 und ist А-1 abgestellt.

Die Anstrengung zwischen:

С-1 Und der Masse — etwa 5 In
В-1 Und der Masse — etwa 5
In А-1 und der Masse — 0 In
  1. Auch, wenn die gemessenen Bedeutungen wie auf der Liste unten, so bedeutet es, dass der Widerstand (die Anomalie) auf dem Niveau existiert, das für das Fallen der Anstrengung in den Ketten zwischen den Klemmen A-1 und В-1 antwortet.

Die Anstrengung zwischen:

С-1 Und der Masse — etwa 5 In
В-1 Und der Masse — etwa 5 In
А-1 Und der Masse — 3 In (das Fallen der Anstrengung 2)