Suzuki Grand Vitara SQ416/SQ420/420WD

Ab 1998 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Susuki Grande Witara
+ die Allgemeinen Informationen
+ die technische Wartung und das Schmieren
+ das Heizgerät, die Lüftung und die Klimaanlage
+ die Lenkung
+ die Aufhängung
+ die Räder und die Reifen
+ Vorder priwodnoj die Welle/Lager der Welle. Das fette Netz
+ Die kardannyje Wellen
- Das Bremssystem
   + die Bremsen
   + die Bremsmagistrale/Schlauch der Zylinder der Bremse
   + die Vorderbremsen
   + Stojanotschnyj und die hintere Bremse
   - Das Antiblockbremssystem (ABS)
      - Die allgemeine Beschreibung
         Der Weg des Bremsschlauches/Magistrale
         Das Schema des Systems
         Die Anordnung der Komponenten ABS
         - Der hydraulische Block/Montage des Moduls der Verwaltung ABS
            Die Funktion der Selbstdiagnostik
            Die Funktion otkasoustojtschiwosti
      + die Diagnostik
+ die Motoren
+ das Brennstoffsystem
+ die Zündanlage
+ das System des Starts
+ das System der Ausgabe
+ die Getrieben
+ die Kupplung
+ die Sendung
+ die Vorder- und hinteren Differentiale
+ die Fenster, der Spiegel, die Schlösser und die Sicherheitsmaßnahmen. Immobilajser
+ die elektrische Ausrüstung
8637744c



Der hydraulische Block/Montage des Moduls der Verwaltung АBS

Das Modul der Verwaltung ABS - die Komponente hat die Montage der hydraulischen Steuereinheit/Moduls ABS die folgenden Funktionen eben.

Die Funktion der Selbstdiagnostik

Das Modul der Verwaltung ABS diagnostiziert den Zustand der Komponenten des Systems (ständig ist oder nicht der Abweichungen) und stellt die Ergebnisse (die Warnung vor der entstehenden Abweichung und KDN) mit Hilfe der Signallampe "АБС" dar wie es es ist niedriger beschrieben ist.

  • Wenn der Umschalter der Zündung aufgenommen ist, flammt die Signallampe "АБС" auf 2 Sekunden für die Prüfung der Kette der Signallampe auf.
  • Wenn es der Abweichungen nicht aufgedeckt ist (wird das System im guten Zustand), die Signallampe "АБС" durch 2 Sekunden abgeschaltet.
  • Wenn das Beförderungsmittel die Bewegung nach dem Einschluss der Zündung beginnt (handeln die Signale von den Sensoren mehr sprechen als eines Rads), solenoidnyje die Ventile und der Motor des hydraulischen Blocks ABS einen hinter anderem für die Prüfung die Elektriker an. Bei dieser Prüfung kann man den Laut des arbeitenden Motors hören, aber es bedeutet den Defekt nicht.
  • Wenn im System der Defekt aufgedeckt ist, es flammt die Signallampe "АБС" und die Informationen über das Gebiet des Defektes auf bleibt im Gedächtnis ESPPSU im Modul der Verwaltung ABS erhalten.

Wenn sasemlen die Schlussfolgerung des diagnostischen Umschalters "PNK" (3) schwarzer Stecker der Diagnostik (1) oder des blauen Steckers der Diagnostik (5) (des Steckers des Monitors) (ist d.h. mit der Schlussfolgerung "BLK" (2) mit Hilfe der dienstlichen Leitung (4 verbunden)), die Zone des Defektes in Form von KDN dargestellt wird. Der Defekt wird vom Blinzeln der Signallampe "АБС" (dargestellt wenden sich zur Tabelle niedriger).

Der Zustand des Systems

Die Signallampe ABS

Die Schlussfolgerung diagn. Des Umschalters nicht sasemlen

Die Schlussfolgerung diagn. Des Umschalters sasemlen

Der gute Zustand

In der Vergangenheit waren die Probleme nicht

OFF/wykl

KDN 12

In der Vergangenheit waren die Probleme

OFF/wykl

Die Geschichte KDN

Der Defekt

In der Vergangenheit waren die Probleme nicht

ON/wkl

Laufend KDN

In der Vergangenheit waren die Probleme

ON/wkl

Laufend und die Geschichte KDN


Das Modell mit dem offenen Oberteil.

Außer dem Modell mit dem offenen Oberteil.

Für die Ableitung alle KDN, wenden sich zur Abteilung die Prüfung der Kodes der Diagnostik der Defekte (KDN) im vorliegenden Kapitel.

Auch nimmt das Modul der Verwaltung ABS die Signallampe EBD (die Signallampe der Bremse) je nach dem Problem auf, das mit dem Modul der Verwaltung bestimmt ist, auch dann stellt die Signallampe KDN wie auch die Signallampe "АБС" nicht dar.