Suzuki Grand Vitara SQ416/SQ420/420WD

Ab 1998 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Susuki Grande Witara
+ die Allgemeinen Informationen
+ die technische Wartung und das Schmieren
+ das Heizgerät, die Lüftung und die Klimaanlage
+ die Lenkung
+ die Aufhängung
+ die Räder und die Reifen
+ Vorder priwodnoj die Welle/Lager der Welle. Das fette Netz
+ Die kardannyje Wellen
- Das Bremssystem
   + die Bremsen
   - Die Bremsmagistrale/Schlauch der Zylinder der Bremse
      - Die allgemeine Beschreibung
         Die Montage des Hauptzylinders
         Die Montage des Bremsverstärkers
         - Die Montage LSPV (der Regler der Bremskräfte der hinteren Achse, wenn ist)
            Der Bau
      Die Diagnostik
      Die Prüfung und die Regulierung
   + die Vorderbremsen
   + Stojanotschnyj und die hintere Bremse
   + das Antiblockbremssystem (ABS)
+ die Motoren
+ das Brennstoffsystem
+ die Zündanlage
+ das System des Starts
+ das System der Ausgabe
+ die Getrieben
+ die Kupplung
+ die Sendung
+ die Vorder- und hinteren Differentiale
+ die Fenster, der Spiegel, die Schlösser und die Sicherheitsmaßnahmen. Immobilajser
+ die elektrische Ausrüstung
8637744c



Der Bau

Die Komponenten LSPV kann man auf drei Gruppen auf folgende Weise teilen.

  • "A": der Block des Sensors
    • Die Hauptteile dieses Blocks - der Hebel und die Feder, die auf die Veränderung in der Höhe des Beförderungsmittels in beladenen Zustand reagieren und werden sie in die Belastung umwandeln.
  • "B": die Steuereinheit vom hydraulischen Druck
    • Zu diesem Block gehört der gestufte Kolben und der Mechanismus des Ventiles, der die lineare Regulierung verwirklicht.
  • "C": der störungssichere Block, der die Arbeitsfähigkeit bei der Absage der abgesonderten Elemente aufspart.
    • Die Hauptteile dieses Blocks – die Kamera, die den hydraulischen Druck vom Bremssystem der Vorderräder und den störungssicheren Kolben verringert, der den Mechanismus des Ventiles in der Steuereinheit, verbunden mit der Bremse des Hinterrades im Falle des Entstehens beliebiger Defekte im Bremssystem der Vorderräder befreit.

A — der Typ A
B — der Typ B
1 — der Kolben
2 — die Manschette
3 — der Hebel LSPV
4 — die Feder des Sensors

5 — von der primären Kamera des Hauptzylinders (der Bremse der Hinterräder)
6 — von der nochmaligen Kamera des Hauptzylinders (der Bremse der Vorderräder)
7 — zur Bremse der Hinterräder
8 — der Stift
9 — die Öffnung für den Bolzen