Suzuki Grand Vitara SQ416/SQ420/420WD

Ab 1998 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Susuki Grande Witara
+ die Allgemeinen Informationen
+ die technische Wartung und das Schmieren
+ das Heizgerät, die Lüftung und die Klimaanlage
+ die Lenkung
+ die Aufhängung
+ die Räder und die Reifen
+ Vorder priwodnoj die Welle/Lager der Welle. Das fette Netz
+ Kardannyje die Wellen
+ das Bremssystem
+ Die Motoren
- Das Brennstoffsystem
   - Die laufende technische Wartung des Beförderungsmittels
      Die Brennstoffpumpe
      Der Brennstofffilter
      Die Brennstoffleitungen
      Der Deckel saliwnoj des Brennstoffhalses
      Der Tank
   Die technische Charakteristik des drehenden Momentes des Zuges
+ die Zündanlage
+ das System des Starts
+ das System der Ausgabe
+ die Getrieben
+ die Kupplung
+ die Sendung
+ die Vorder- und hinteren Differentiale
+ die Fenster, der Spiegel, die Schlösser und die Sicherheitsmaßnahmen. Immobilajser
+ die elektrische Ausrüstung
8637744c



Die Brennstoffleitungen

Infolge dessen, dass sich reichend topliwoprowod unter dem hohen Druck befindet, fordert dieses System die besondere Aufmerksamkeit bei der Bedienung. Das zuführende Rohr verwendet schrauben- stjaschki und die Klemmen der Schläuche.


4 — die Schachtel des Steuermechanismus
5 — zwischen- kardannyj die Welle
1 — zum Rohr des hohen Drucks des Brennstoffsystems
2 — der Tank
3 — der Brennstofffilter

Die Prüfung

Optisch schauen Sie topliwoprowoda auf das Vorhandensein des Ausfließens des Brennstoffes, der Risse auf den Schläuchen und des Verschleißes, oder der Beschädigung an. Überzeugen sich darin, dass alle Klemmen gefestigt sind. Nach der Notwendigkeit ersetzen Sie die Details.

1 — der Schlauch der Abgabe des Brennstoffes (wenn gibt es diesen)
2 — der Rückbrennstoffschlauch
3 — der Dampfbrennstoffschlauch
4 — die Klemme