Suzuki Grand Vitara SQ416/SQ420/420WD

Ab 1998 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Susuki Grande Witara
+ die Allgemeinen Informationen
+ die technische Wartung und das Schmieren
+ das Heizgerät, die Lüftung und die Klimaanlage
+ die Lenkung
+ die Aufhängung
+ die Räder und die Reifen
+ Vorder priwodnoj die Welle/Lager der Welle. Das fette Netz
+ Kardannyje die Wellen
+ das Bremssystem
+ die Motoren
+ das Brennstoffsystem
+ die Zündanlage
+ das System des Starts
+ das System der Ausgabe
+ die Getrieben
+ die Kupplung
+ die Sendung
+ die Vorder- und hinteren Differentiale
+ Die Fenster, der Spiegel, die Schlösser und die Sicherheitsmaßnahmen. Immobilajser
- Die elektrische Ausrüstung
   + die elektrische Ausrüstung der Karosserie
   - Das System der Beleuchtung
      + die Autos mit dem Planeoberteil
      - Die Diagnostik
         Die Scheinwerfer
         Die Scheinwerfer mit dem System der Autokorrektion (wenn ist vorgesehen)
         Die Fahrtrichtungsanzeiger und die Alarmanlage
         Die Begrenzungslichter, die Parkleuchte, die hinteren Begrenzungslichter und die Lampe der Beleuchtung des Platzes des Nummernschildes
         Die Rückfahrleuchte
         Die Lampe des Bremslichtes
         Die hintere Nebellampe (wenn ist vorgesehen)
         Die Lampen der Beleuchtung des Salons
      + die technische Wartung
   + das System der elektrischen Ausrüstung
   + die Instrumente/Informationen für die Fahrer
8637744c



Die Diagnostik

Der Name der Schutzvorrichtung («») in der Tabelle wird auf dem Block der Schutzvorrichtungen unten angewiesen.

Die Scheinwerfer

Der Zustand

Die möglichen Gründe des Defektes

Die Empfehlungen zur Beseitigung

Es brennt nur ein Scheinwerfer nicht

Es ist die Lampe verbrannt

Ersetzen Sie die Lampe

Es ist die Schutzvorrichtung der Scheinwerfer (die linke oder rechte Seite) verbrannt

Ersetzen Sie die Schutzvorrichtung, auf den Kurzschluss zu prüfen

Der Defekt im Netz der Lampe, der Leitung oder in der Erdung

Reparieren Sie

Es brennen die Scheinwerfer nicht

Es ist die Schutzvorrichtung der Scheinwerfer (die linke und rechte Seite) verbrannt

Ersetzen Sie die Schutzvorrichtung, auf den Kurzschluss zu prüfen

Der Defekt des Umschalters des Lichtes der Scheinwerfer

Ersetzen Sie den Umschalter des Lichtes der Scheinwerfer

Der Defekt des Relais

Ersetzen Sie das Relais

Der Defekt in der Leitung oder der Erdung

Reparieren Sie

Es brennt das nahe oder entfernte Licht der Scheinwerfer nicht

Es ist die Lampe verbrannt

Ersetzen Sie die Lampe

Der Defekt des Umschalters des Lichtes der Scheinwerfer

Ersetzen Sie den Umschalter des Lichtes der Scheinwerfer